Fachkraft für Lagerlogistik (IHK) in 12 Monaten

Duale modulare Ausbildung – Vollzeit – 12 Monate – ab SaZ 4

Ihr Nutzen

Fachkräfte für Lagerlogistik sind Spezialisten auf dem Gebiet der Lagerung, Verladung und Versendung von Gütern. Sie prüfen anhand der Begleitpapiere den Wareneingang, organisieren die Entladung der Güter und deren Sortierung und tragen Verantwortung für die sachgerechte Lagerung der Güter. Fachkräfte für Lagerlogistik planen den Warenausgang und ermitteln die günstigste Versandart. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen, beladen Lastkraftwagen, Container oder Eisenbahnwaggons und sichern die Fragt gegen Verrutschen oder Auslaufen. Fachkräfte für Lagerlogistik wirken außerden aktiv beim innterbetrieblichen Informations- und Materialfluss von der Beschaffung bis zum Absatz sowie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.

Ihre Zulassungsvoraussetzungen

Für die Prüfung ist zugelassen, wer eine mehrjährige BW-Verwendung im Transport- bzw. Nachschubbereich nachweist.

Bescheinigung über den BFD:

  • Bescheinigung gemäß § 45 BBiG oder
  • Bescheinigung der berufsnahen Verwendung mit ATN oder
  • Einzelplatzbeschreibung.

Unterrichtsform

Vollzeit – 13 Wochen Theorie (Blockunterricht) und Praxis im Wechsel

Inhalt

  1. Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  2. Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  3. Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  4. Umweltschutz
  5. Arbeitsorganisation, Information und Kommunikation
  6. Logistische Prozesse, qualitätssichernde Maßnahmen
  7. Einsatz von Arbeitsmitteln
  8. Annahme von Gütern
  9. Lagerung von Gütern
  10. Kommissionierung und Verpackung von Gütern
  11. Versand von Gütern
  12. Wirtschafts- und Sozialkunde

Ihr Abschluss

Fachkraft für Lagerlogistik (IHK)

Ihre Investition und Termine

Datumschriftliche PrüfungenSeminarnr.Preis in Euro
16.01.2017 - 17.11.201720.11./21.11.2017FLg-03/20173.625,00
laufender Einstieg
möglich
Mai oder November
nach ca. 12 Monaten
3.625,00
Bücher:
Prüfungsgebühr (an die IHK zu entrichten)
ca. 200,00
325,00

Ihre Bildungsberaterin:

S.Thiele Sabine Thiele
Ich freue mich auf Ihren Anruf unter:
0391 4046047
oder auf Ihre E-Mail-Nachricht:
info@bildungsakademie-verkehr.de

Bildungsakademie Verkehr
Sachsen-Anhalt e.V.

Brenneckestraße 95, 39118 Magdeburg

Telefon: +49 391 40 46 047
Telefax: +49 391 40 20 253
E-Mail: info@bildungsakademie-verkehr.de

Neuer Lehrgang

NEU: Meisterausbildung im Kfz-Bereich
Ebenso wie in der Logistikbranche wird der Bedarf an geschlultem Fachpersonal im Kfz-Bereich immer größer. Gesucht werden qualifizierte Mitarbeiterinnen […]

Fachliche News

Ausweitung der LKW Maut
Wie im vergangenen Jahr schon geplant soll die bislang auf Bundesautobahnen geltende LKW Maut für LKW über 12 Tonnen […]

BAV-News

IHK-Messe – Wir sind dabei!
Am 1. März 2017 lädt die IHK Magdeburg zur 7. Weiterbildungsmesse alle Bildungsinteressierten zu einem Aktionstag rund um Beruf […]