für Soldaten

Lehrgänge für Soldaten vor und nach Dienstzeitende, die einen Beruf in der Verkehrs- und Logistikbranche bundesweit anstreben möchten.

Ihre Chance – Karrierestart nach dem Dienstzeitende bei der Bundeswehr!

 

Fehlende Fachkräfte – das ist ein sich in den Medien ständig wiederholendes Thema. Der immer wieder publizierte demografische Wandel, verbunden mit dem künftigen Fachkräftemangel, bedeutet für alle Unternehmen, die vorhandenen Humanressourcen zur Erfüllung ihrer Arbeitsaufgaben zu nutzen.

In bisher 31 Aus- und Weiterbildungslehrgängen wurden 302 ehemalige Soldatinnen und Soldaten auf Zeit mit einer durchschnittlichen Erfolgsquote von 94 % qualifiziert.

Beim Übergang in Ihre neue Lebenssituation, dem Wiedereintritt in das zivile Berufsleben, begleiten wir Sie aktiv in Zusammenarbeit mit Ihrem Berufsförderungsdienst.

Suchen Sie für Ihren Erwerb von praktischen Erfahrungen ein Praktikumsunternehmen in Ihrer Region und/oder einen Arbeitsplatz? Dann melden Sie sich zu einem Beratertag in unserem Hause an.

Der nächste Beratertag findet am 16. August 2018  statt!

Erkennen und entfalten Sie Ihre Potentiale – Wir begleiten Sie dabei!

Neue Lehrgänge:

NEU: Zertifizierte/r Trainer/in für die Qualifikation von EU-Berufskraftfahrer/innen

NEU: Zertifizierte Fachkraft (IHK) für die Bewertung von Schienenfahrzeugen


Kontakt:

Bildungsakademie Verkehr
Sachsen-Anhalt e.V.

Brenneckestraße 95, 39118 Magdeburg

Telefon: +49 391 40 46 047
Mobil: +49 152 34 79 58 22
  (falls Festnetz nicht erreichbar)
Telefax: +49 391 40 20 253
E-Mail: info@bildungsakademie-verkehr.de

Fachliche News

Ausweitung der LKW Maut
Wie im vergangenen Jahr schon geplant soll die bislang auf Bundesautobahnen geltende LKW Maut für LKW über 12 Tonnen […]

BAV-News

Beratertage
Sie sind Soldat/in auf Zeit und suchen für Ihren Karrierestart nach dem Dienstzeitende bei der Bundeswehr eine Chance für […]

 

Ein sehr erfolgreicher Start
Der verantwortungsvollen Aufgabe, einen Bus zu lenken und Personen zu befördern, haben sich erneut vier Bildungsinteressierte gestellt. Sie absolvierten […]