Vorbereitung auf die Ortskundeprüfung

Berufliche Weiterbildung – 6 Unterrichtsstunden

Zielgruppe

Zukünftige Taxifahrer/innen, Rettungsdienstmitarbeiter/innen in Magdeburg – Das Ablegen einer Ortskundeprüfung ist Erteilungsvoraussetzung für die Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung.

Inhalt

  1. Einführung in die Prüfungsproblematik
  2. Aufbereitung und Systematisierung des im Selbststudium Erlernten
  3. Testprüfung

Ihr Abschluss:

Prüfung vor der Straßenverkehrsabteilung des Ordungsamtes Magdeburg

Prüfung:

Die Ortskundeprüfung findet jeweils ab 08:00 Uhr in der Straßenverkehrsabteilung des Ordnungsamtes Magdeburg, Tessenowstraße 15 statt. Eine gesonderte Anmeldung zur Prüfung erfolgt nicht. Die Prüfungsgebühr von 45,00 € wird am Tag der Prüfung fällig.

Prüfungstermine zur Ortskundeprüfung: jeden 1. Montag im Monat

Ihre Termine:

auf Anfrage

Ihre Investition:

160,00 € incl. Lehrmaterial

Ihre Bildungsberaterin

Kuennemann gespiegelt Barbara Künnemann
Ich freue mich auf Ihren Anruf unter:
0391 4046047
oder auf Ihre E-Mail-Nachricht: info@bildungsakademie-verkehr.de

Nutzen Sie unser Kontakt-Formular:

Neue Lehrgänge:

NEU: Meisterausbildung im Kfz-Bereich

NEU: Fachkraft für Lagerlogistik (IHK)

Neu: Customs Manager/in


Kontakt:

Bildungsakademie Verkehr
Sachsen-Anhalt e.V.

Brenneckestraße 95, 39118 Magdeburg

Telefon: +49 391 40 46 047
Telefax: +49 391 40 20 253
E-Mail: info@bildungsakademie-verkehr.de

Fachliche News

Ausweitung der LKW Maut
Wie im vergangenen Jahr schon geplant soll die bislang auf Bundesautobahnen geltende LKW Maut für LKW über 12 Tonnen […]

BAV-News

IHK-Messe – Wir sind dabei!
Am 1. März 2017 lädt die IHK Magdeburg zur 7. Weiterbildungsmesse alle Bildungsinteressierten zu einem Aktionstag rund um Beruf […]

 

Beratertage
Sie sind Soldat/in auf Zeit und suchen für Ihren Karrierestart nach dem Dienstzeitende bei der Bundeswehr eine Chance für […]